Stopp Westumgehung!

Bürgerinitiative Nowest

Ohne Westumgehung besser leben!

Download WirFaktenTerminePressespiegel
  Stopp Westumgehung!
 

Liebe Freundinnen und Freunde!

 

Am kommenden Donnerstag (27.03.2014) wird die Stadtverordnetenversammlung einen Antrag der GRÜNEN auf Abplanung der Westumgehung beraten.

Zu diesem Antrag liegt ein SPD-Änderungsantrag vor, der die Planungen zur Westumgehung nur „vorläufig aussetzen“ will.

 

Für eine klare Entscheidung gegen eine Westumgehung sind aber „Hintertürchen“ denkbar ungeeignet, denn sie zeigen nur, dass man trotz erdrückender Argumente gegen diese Umgehung (neuer Lärm für Sickenhofen und Erlochgebiet, Naturzerstörung, Bau in einer Überschwemmungsfläche, Naturzerstörung, Kosten von rund 20 Mio. Euro etc.) keinen klaren Schnitt machen will.

 

Die Lobbyisten für eine Westumgehung sollen spüren, dass ihnen eine steife Brise entgegenweht und sich viele Bürger gegen eine Westumgehung engagieren!

 

Für die Entscheidung am kommenden Donnerstag wäre es deshalb wichtig, dass Sie in Ihrem Umfeld dafür werben, am kommenden Donnerstag bei der Stadtverordnetenversammlung (Sitzungsbeginn: 19:30 Uhr, Sitzungssaal des Rathauses) Präsenz zu zeigen. Die Westumgehung erledigt sich nicht von alleine. Die Westumgehung ist nur mit Druck und Engagement von Ihnen zu stoppen. Die Entscheider, ALLE Entscheider ALLER Fraktionen, müssen am Donnerstag sehen, dass viele Bürger gegen die Westumgehung sind und dies auch zeigen. Helfen Sie mit und zeigen Sie bei diesem Thema Ihre Unterstützung für ein Ende der Westumgehung – kommen Sie zur öffentlichen Stadtverordnetensitzung und laden Sie weitere Gegner der Westumgehung zu diesem Termin ein.

 

Also: Ein Zeichen für ein Leben ohne eine Westumgehung, 27.03.2014, 19:30 Uhr, Sitzungssaal Rathaus Babenhausen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bürgerinitiative „nowest“

www.nowest.de



Sachstand zur Westumgehung vom 16.02.2014: hier

mitmachen@nowest.de

 
Disclaimer: Wir übernehmen keine Verantwortung für Links und Verweise auf externe Websites und deren Inhalt.
 

 
   
   
   
Impressum